Hinweis
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.alternativ-fahren.de/images/stories/2013/autogas/kfz_betrieb_spezial_16.jpg'
  • Fehlende Zugriffsrechte - Datei 'http:/www.alternativ-fahren.de/images/stories/2013/autogas/kfz_betrieb_spezial_16.jpg'

Autogas – Auf der Suche nach seriösen Werkstätten


Gasfahren weiterhin besonders beliebt

kfz-betrieb - Spezialausgabe 16: Alternative Antriebe und KraftstoffeAutogas führt schon seit Jahren die Rangliste der alternativen Kraftstoffe an. Über 500.000 Fahrzeughalter haben sich hierzulande schon für Flüssiggas als Kraftstoff entschieden – Tendenz weiter steigend.

Bei einer aktuellen Befragung unter Autogasfahrer fand der ADAC zudem heraus, dass sich 88 Prozent wieder für Autogas entscheiden würden. Trotzdem ist der jährliche Zuwachs eher verhalten. Dies dürfte vor allem daran liegen, das Autofahrer die in Autogasforen diskutierten Probleme und Risiken nicht einschätzen können. Vor allem die Suche nach einer Seriösen Werkstatt ist nicht immer einfach.

Die in Branchenkreisen bekannte Fachzeitschrift „kfz-betrieb“ hat sich, in der aktuellen Spezialausgabe 16, ausführlich mit dem Thema alternative Antriebe und Kraftstoffe beschäftigt. Umrüster bekommen wertvolle Tipps, wie man sich als qualitativ hochwertiger Einbaubetrieb entsprechend präsentieren kann. Für Kunden gibt es zahlreichen Informationen, woran man einen guten LPG-Fachbetrieb am besten erkennen kann.

Neben Autogas wird auch auf Erdgas sowie die zukünftige Elektromobilität eingegangen. Schwerpunkte sind die Zertifizierung, Marktentwicklung, Nachrüstung und Werkstattpraxis.

Grafik: © Vogel Business Media GmbH & Co. KG

Diesen Beitrag teilen


Autogas  Auf der Suche nach seriösen Werkstätten - Auf Twitter teilen.Autogas  Auf der Suche nach seriösen Werkstätten - auf Google Plus teilen  Autogas  Auf der Suche nach seriösen Werkstätten Ihren Kontakten auf Xing zeigen.

Datenschutz Hinweis
Gesendet: 4 Jahre 6 Monate her von Lasse73 #746
Lasse73s Avatar
Gute Autogasausrüster (nicht Umrüster - schließlich bleibt ja das Benzinsystem erhalten) sind schwer zu finden. Gerade in dieser Branche wimmelt es nur so von "schwarzen Schafen". Am besten im Bekanntenkreis umhören, und sich mit langjährigen Autogasfahrern austauschen!
Gesendet: 4 Jahre 5 Monate her von AndyV70 #934
AndyV70s Avatar
Moin,

das Problem ist unter uns Gasfahrern ja bekannt. Ich bin soweit und möchte selber an die Anlage (Prins VSI) ran. Zumindest um mal den Fehlerspeicher auszulesen. Wer weiß wo es ddas Interface und Kabel gibt? Siehe dazu auch meinen Beitrag im Autogasforum: alternativ-fahren.de/forum/8-autogas-lpg-fluessiggas/756-software-a-interface-fuer-die-prins-vsi-autogasanlage.html

Gruß
Andy



Diskutieren Sie über unsere Artikel:

Als registrierter und angemeldeter Nutzer können Sie unsere Artikel kommentieren.
   

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unseren Webseiten Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies für diese Domain akzeptieren: