Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: gebrauchten Pöl-PKW

gebrauchten Pöl-PKW 12 Jahre 3 Monate her #1

  • Holger Neu
  • Holger Neus Avatar
Hallo!

Wir möchten in naher Zukunft gerne mit Pflanzenöl fahren und suchen deshalb einen gebrauchten PKW, der bereits umgerüstet ist bzw. hätte ich gerne eine Empfehlung welchen gebrauchten Diesel-PKW man kaufen kann, der einfach und kostengünstig umzurüsten ist (Gesamtkosten KFZ ca. 5.000 – 8.000,-).
Wir suchen einen PKW-Kombi, Größe mind. wie Passat oder einen Van.

Habe jetzt im Internet gelesen, dass man z.B. W124 Mercedes mit Reiheneinspritzpumpe von Bosch ohne große Umbaumassnahmen mit Pflanzenöl fahren kann!?

Vielen Dank im Voraus für Eure Ratschläge.

Mit freundlichen Grüßen
Holger Neu
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

Aw: gebrauchten Pöl-PKW 12 Jahre 2 Monate her #2

  • wega13
  • wega13s Avatar
geht mal ins t4Forum da gibt es auch leute mit pöl erfahrung.
sogar eine rubrik gibts.
ich fahre eine t4 mit75kw(102ps) seit 2monaten 50/50 pöl/diesel.
und habe nur gute erfahrung gemacht.:-D :-D
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

Aw: gebrauchten Pöl-PKW 11 Jahre 11 Monate her #3

  • waddehaddedudeda2000
  • waddehaddedudeda2000s Avatar
Hallo zusammen,

mir ist es auch lieber wenn die hiesigen Bauern und nicht die kriegsfinanzierende Öl Mafia mein Geld bekommt. Ich will schon seit einiger Zeit alternativ tanken. Aber irgendwie bekomme ich nicht an die richtigen Kontakte. Jeden den ich bisher gefragt habe, hat zwar keine Ahnung rät aber dringend ab. Ich fahre einen Ford Focus 1,8 Diesel Baujahr 2001. Ford selber bietet keinen Umrüstsatz auf Biodiesel an. Wenn ich das Thema Pflanzenöl anspreche wiegelt die Bosch Werkstatt ab, damit könne es zum Totalschaden kommen u.s.w.
Auf einigen Homepages hab ich aber auch schon positive Erfahrungen gelesen. Leider kann ich hier immer noch kein klares Bild erkannen. Kann mir jemand helfen hier etwas Struktur zum Thema Umrüstkosten und Risiken beim Betrieb für Einspritzpumpe und Motor zu bekommen?
Momentan ist es mir eingenlich egal ob ich mit Bio Diesel oder Pflanzenöl fahre, denn ich bin in der glücklichen Lage dass ich ab 2006 beides um die Ecke tanken könnte.:-)

Würde mich um weiter Meinungen und Anregungen sehr freuen.:-D :-D
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

Aw: gebrauchten Pöl-PKW 9 Jahre 4 Monate her #4

  • skr-kfz
  • skr-kfzs Avatar
  • OFFLINE
  • Ist neu hier
  • Beiträge: 1
Dem Manne kann geholfen werden.

Prinzipiell ist es möglich, jedes Fahrzeug und somit auch Common-Rail und Pumpe-Düse umzurüsten. Kosten kann man nicht direkt pauschalieren, am besten mir eine persönliche Nachricht schicken. Einfach meinen User Namen bei Google eingeben, dort folgt dann der Verweis auf meine HP.

Viele Grüße
Stefan
SgS
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

Aw: gebrauchten Pöl-PKW 4 Jahre 4 Monate her #5

  • Hanschi
  • Hanschis Avatar
  • OFFLINE
  • kommt öfter
  • Beiträge: 3
skr-kfz schrieb:
Dem Manne kann geholfen werden.
Hallo skr-kfz, wie sind deine Erfahrungen als "Fachmann" mit Pöl bei älteren Fahrzeugen? Rüstetst du selber Fahrzeuge um?
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.
Ladezeit der Seite: 0.136 Sekunden

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unseren Webseiten Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies für diese Domain akzeptieren: