Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: VW setzt in Zukunft auf Plug-in-Hybrid Technologie

VW setzt in Zukunft auf Plug-in-Hybrid Technologie 6 Jahre 4 Monate her #1

  • sysop
  • sysops Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 3

Leistung von Lithium-Ionen-Batterien immer noch zu gering

Frontansicht des Touareg Hybrid mit Motorblock und Hochspannungsleitung   af.- VW-Konzernchef Martin Winterkorn gab kürzlich in einem Gespräch mit dem bekannten Magazin auto motor und sport (ams) an, das die derzeitige Akkutechnologie auf Lithium-Ionen Basis nicht Leistungsfähig genug ist. Vorteile sieht der Konzernchef eher im Bereich der Hybridtechnik.
Mehr lesen...
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

VW setzt in Zukunft auf Plug-in-Hybrid Technologie 10 Monate 2 Wochen her #2

Für mich kam ein Plug-in nicht in Frage. Zu teuer, zu geringe Reichweite, teurer Batterieaustausch wird befürchtet basierenend auf Erfahrung mit meinen Kameras. Deshalb habe ich mir in Kanada einen Prius V (5-Sitzer Van)mit nachweisbarer Lebensdauer der "altmodischen" Batterie zu gelegt. Bin begeistert und um maximal 100 km/h fahren zu dürfen reicht die Leistung voll aus. Ich benutze Normalbenzin. Warum bietet die deutsche Automobilindustrie nichts vergleichbares an? Habe wieder Freude am Fahren! Meine Webseite: www.tcwebdesigsns.com/Toyota_PriusV_de.html
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

VW setzt in Zukunft auf Plug-in-Hybrid Technologie 6 Monate 3 Wochen her #3

Toller Beitrag. Ich kann mir das in Zukunft schon vorstellen, vorallem wird die Zeit der Elektroautos sowieso kommen..
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.
Moderatoren: sysop
Ladezeit der Seite: 0.200 Sekunden

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unseren Webseiten Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies für diese Domain akzeptieren: