Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Probleme mit Landirenzo CNG Anlage

Probleme mit Landirenzo CNG Anlage 8 Jahre 9 Monate her #1

  • grimmlin
  • grimmlins Avatar
  • OFFLINE
  • Ist neu hier
  • Beiträge: 1
Hallo Leute,

ich habe gesehen, dass hier sehr erfahrene Leute gibt, die mir vielleicht helfen könnten:-)

Ich habe seit letztem Wochenende Probleme mit meinem umgerüsteten Polo 6n. AEX mit 60 PS. 1,4 liter Maschine.

Naja, mein Polo lässt ungewollt etwas Kühlwasser ab. Und diesem Problem wollte ich mich nun stellen am letzten Wochenende.
Nachdem ich dachte, ich hätte alle Schellen der undichten Kühlwasserschläuche festgezogen. Prüfte ich dies unter laufendem Motor.
Dabei bin ich ziemlich unglücklich an die Zündspule geraten, welche mir dies auch gleich mit einem Stromschlag bestätigte.
Nunja, jetzt weiß ich, dass der Karren immer noch Leckt, aber was viel schlimmer ist, die Erdgasanlage fängt nun immer an zu ruckeln sobald ich über 3000 U/ min drehen lasse.
Ich bin schon ziemlich am verzweifeln.

Ich habe nun die Zündspule, Zündkerzen, Zündkabel gewechselt in der Hoffnung auf besserung. Nunja, leider keine besserung.
Ich habe letzte Nacht die Batterie abgeklemmt in der Hoffnung, dass die Ladirenzo Anlage einen Neustart durchführt, beim wieder anklemmen.
Jedoch auch ohne Erfolg.

Das einzige was mir nun noch bleibt ist ein sporadisch auftreteder Fehler der Lamda Sonde. Ich habe mir noch den Fehlerspeicher auslesen lassen.
Aber ich glaube, dass ich mit einem Wechsel der Lamda Sonde hier auch nichts mehr reißen kann, oder?

Jetzt meine Frage:

Gibt es kleinigkeiten, die ich an der Gasanlage selber checken könnte, um das Problem einzugrenzen.
Vielleicht mal den Filter oder ähnliches zu prüfen?

Ich möchte einen Besuch in der Werkstatt wenn möglich meiden, weil ich weiß, dass mein Auto danach dann wirklich verhunzt ist!!
Ausserdem müsste ich einen sehr weiten weg in kauf nehmen.

Naja, ich wohne in der Nähe von Freiburg im Breisgau, vielleicht hat hier jemand eine rettende Idee.

Liebe Grüße

Grimmlin
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.
Ladezeit der Seite: 0.128 Sekunden

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unseren Webseiten Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies für diese Domain akzeptieren: