Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Elmoto HR-2 in EnBW-Version: Datalogger und GPS ausbauen (Akku bleibt drin)

Elmoto HR-2 in EnBW-Version: Datalogger und GPS ausbauen (Akku bleibt drin) 3 Jahre 3 Monate her #1

  • user76
  • user76s Avatar
  • OFFLINE
  • kommt öfter
  • Beiträge: 8
Hallo zusammen,

ich bin seit einer Woche Elektronaut und total begeistert.

Mein Elmoto HR-2 ist von EnBW, wohl aus der Versuchsreihe, denn es gibt in der Seitentasche nicht nur das Ladegerät, sondern auch noch ein paar andere Teile wie GPS "Navilock" etc.

Um den Stauraum in der Tasche zu erhöhen, würde ich gerne die Tasche von unnötigem Ballast befreien...

Hat das schon jemand gemacht - also Akku bleibt drin, der Rest fliegt raus?

Über eine Schritt-für-Schritt-Anleitung würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank schon mal!
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

Elmoto HR-2 in EnBW-Version: Datalogger und GPS ausbauen (Akku bleibt drin) 3 Jahre 3 Monate her #2

Hallo User76 (?!)

in der Tasche ist nicht der Akku sondern das Ladegerät verbaut.

Ob ich dazu was reinstauen würde weiß ich eher nicht.
Ich nutze eben nur die Tasche der anderen Seite und gut ist.

Einen Anleitung das Ladegerät abzubauen gab' es irgendwo schon mal.
Würd' ich aber auch nicht selber machen...
Gruß
Heiko
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

Elmoto HR-2 in EnBW-Version: Datalogger und GPS ausbauen (Akku bleibt drin) 3 Jahre 3 Monate her #3

  • user76
  • user76s Avatar
  • OFFLINE
  • kommt öfter
  • Beiträge: 8
Stimmt, hatte mich vertippt... meinte "Ladegerät" und nicht "Akku".

Heiße übrigens Andreas... :whistle:
Letzte Änderung: 3 Jahre 3 Monate her von user76.
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.
Ladezeit der Seite: 0.126 Sekunden

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unseren Webseiten Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies für diese Domain akzeptieren: