Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: ELMOTO HR-2 Akku "Problem"

ELMOTO HR-2 Akku "Problem" 3 Jahre 2 Monate her #1

  • ELKAPUTTO
  • ELKAPUTTOs Avatar
  • OFFLINE
  • kommt öfter
  • Beiträge: 2
Informationen zum Bike:
Typ: HR-2
Baujahr: 2010
Laufleistung: 3500km

Problem:
Seit letzter Woche geht das Display nicht mehr an.
Akku läd nicht mehr.
Davor konnte man ohne Probleme Strecken >50km fahren.
Defektes Ladegerät kann ausgeschlossen werden.
Da kein Schaltplan vorhanden ist, weiß ich nicht ob evtl. eine Sicherung o.ä. defekt ist.

Nach Kontakt mit „Kundenservice“ von ID-Bike wurde mir ein Besuch in einer Fachwerkstatt empfohlen.
Jetzt der Preisschock: Ersatzakku kostet ohne Einbau 1500€.

Meine Frage an euch:
(1) Gibt es Ähnliche Fälle mit dem Akku Problem?
(2) Gibt es keinerlei Kulanz von ID-Bike?
(3) Gibt es eine Möglichkeit die Akkus auf einen Defekt zu überprüfen?
(4) Was soll ich jetzt mit dem Edelschrott anstellen?

Dankbar für jeder Antwort.
Gruß
Norbert
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

ELMOTO HR-2 Akku "Problem" 3 Jahre 2 Monate her #2

Servus Nobert,
bring dein Bike zu einer Fachwerkstatt (Ladegerät nicht vergessen), und lass es dort überprüfen.
Falls mit dem Akku etwas sein sollte, schickt der es zu ID-Bike, und die schauen danach.
Falls der Akku doch defekt sein sollte, werden die sich bei Dir melden, und alles weitere mit dir Regeln (vielleicht können die defekten Akkuzellen auch gewechselt werden???).
Bei mir war ID-Bike bisher immer sehr kulant.

Kopf hoch Nobert, das mit deinem Bike wird wieder (ich drücke Dir die beide Daumen).
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

ELMOTO HR-2 Akku "Problem" 3 Jahre 1 Monat her #3

Hallo Norbert,

ist das ein EnBW-Bike mit angebautem Ladegerät ?
Gruß
Heiko
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

ELMOTO HR-2 Akku "Problem" 3 Jahre 1 Monat her #4

  • ELKAPUTTO
  • ELKAPUTTOs Avatar
  • OFFLINE
  • kommt öfter
  • Beiträge: 2
Ja dann hoff ich mal das die bei mir auch sehr kulant sind.
Ich find es nur eine Rießen Frechheit das nach der geringen Laufleistung das Ding im Eimer ist !!!

@Heiko: Es handelt sich nicht um ein EnBW Bike, Ladegerät ist seperat.

Gruß
Norbert


Falls jemand noch eine Idee hat was ich überprüfen kann, bitte melden.
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

ELMOTO HR-2 Akku "Problem" 2 Jahre 9 Monate her #5

  • Jakob
  • Jakobs Avatar
  • OFFLINE
  • kommt öfter
  • Beiträge: 2
Ich kann die Kulanz bestätigen. Ich würde aber einen Fachbetrieb suchen, der an einer offiziellen Zusammenarbeit mit ID-Bike interessiert ist. Der kriegt dann aus Stuttgart eine Freigabe für dein Elmoto.Und du bist auf der sicheren Seite.
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.
Ladezeit der Seite: 0.212 Sekunden

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unseren Webseiten Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies für diese Domain akzeptieren: