Serienmässige Hybridfahrzeuge

Honda-Hybridfahrzeuge


Bereits seit 10 Jahren verkauft der Autohersteller Honda Hybridfahrzeuge und gehört somit zu den Pionieren auf diesem Gebiet. Anfang 2009 wurde bereits das 300.000ste Fahrzeug dieser Art verkauft, die Tendenz ist deutlich steigend. Honda bietet mehrere Modelle mit dem Benzin-Elektro-Antrieb an.

Angefangen hat alles mit dem zweisitzigen Coupé, dann folgten der Civic IMA, der Civic Hybrid und dann der Accord Hybrid, der ausschließlich in Nordamerika vertrieben wurde. Inzwischen werden Hybridfahrzeuge von Honda in 40 Ländern der Erde verkauft.

Ende April 2009 soll der neue Insight auf den Markt kommen, ein Fahrzeug, das vor allem für Familien konzipiert wurde. Neben dem geringen CO2-Ausstoß dürfte auch der äußerst günstige Preis ein großer Kaufanreiz sein. Vor 10 Jahren kam der Insight als erstes Hybrid-Fahrzeug auf den Markt, nun wird bald die weiterentwickelte Variante zur Verfügung stehen.

In Japan wurde der neue Honda Insight bereits Anfang Februar eingeführt und brach dort alle Rekorde, denn im Einführungsjahr rechnet Honda mit einem Absatz von 60.000 Fahrzeugen auf dem japanischen Markt. In Europa sollen es im ersten Jahr rund 30.000 Fahrzeuge werden, darunter rund 5.000 Stück in Deutschland. Die Karosserie wurde in Bezug auf die Aerodynamik stark verbessert, so dass der Spritverbrauch deutlich gesenkt werden konnte.

Diesen Beitrag teilen


Honda-Hybridfahrzeuge - Auf Twitter teilen.Honda-Hybridfahrzeuge - auf Google Plus teilen  Honda-Hybridfahrzeuge Ihren Kontakten auf Xing zeigen.

Datenschutz Hinweis


Diskutieren Sie über unsere Artikel:

Als registrierter und angemeldeter Nutzer können Sie unsere Artikel kommentieren.
   

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unseren Webseiten Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies für diese Domain akzeptieren: