Newsletter Archiv

Newsletter Ausgabe 10/2014


Newsletter Themen (Ausgabe 10/2014) im Überblick:
==================================================
1. Batterietest Studie 2014: Deutschland nimmt einen guten Platz ein
2. Umstieg auf ein Elektroauto
3. Alternative Antriebe und Kraftstoffe bei Nutzfahrzeugen
4. DAT hilft bei der KFZ-Bewertung
5. Mythbuster - Kampagne erläutert die Alltagstauglichkeit von Elektroautos
6. Elektromobilität wird genutzt: Über 100.000 Ladevorgänge an EnBW Ladestationen
7. Folgen auf Google+ und Twitter
==================================================


1. Batterietest Studie 2014: Deutschland nimmt einen guten Platz ein
==================================================

Batterietechnologien werden aufgrund der zunehmenden
Elektrifizierung im Straßenverkehr immer bedeutender.
Die Automobilindustrie steht hier vor einer großen
Herausforderung, der es sich zu stellen gilt. Vor
allem sind Fachleute aus dem Batteriebereich gefragt.

Weiterlesen...


2. Umstieg auf ein Elektroauto
==================================================

Obwohl ein Elektroauto die günstigere Variante zum
Wagen mit Verbrennungsmotor ist, wird dem Autofahrer
der Umstieg nicht gerade erleichtert. Der größte
Nachteil besteht in den hohen Anschaffungskosten,
denn ein Elektroauto ist wesentlich teurer als ein
Benziner. Ein weiteres Manko sind die Akkus. Sie
halten nicht ewig und der Austausch wird nicht
gerade billig. Trotzdem hat ein Elektroauto auch
deutliche Vorteile. Diese beginnen bereits bei den
Steuern, denn wer sich ein solches Fahrzeug zulegt,
fährt fünf Jahre lang steuerfrei. Auch die
Versicherungsbeiträge fallen deutlich niedriger aus.

Weiterlesen...


3. Alternative Antriebe und Kraftstoffe bei Nutzfahrzeugen
==================================================

Im Pkw-Bereich setzen die Hersteller ja schon seit
einigen Jahren erfolgreich auf alternative
Kraftstoffe und Antriebe. Aber auch bei
Nutzfahrzeugen findet seit einiger Zeit ein klares
Umdenken statt. Neben den Umweltvorteilen können
nämlich gerade Lkws auch kostengünstiger gefahren
werden. Wir geben hier einen kurzen Überblick,
welche Möglichkeiten sich in Zukunft durchsetzen
könnten.

Weiterlesen...


4. DAT hilft bei der KFZ-Bewertung
==================================================

Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH bietet seit 1987
kostenlose Autobewertungen an. Diese basieren auf einer
konsequenten Sammlung und Dokumentation von technischen
Daten zu sämtlichen bekannten Automodellen. Die
DAT-Liste gehört damit neben Schwacke zu einer der
bekanntesten Formen der Gebrauchtwagen Wertbestimmung
in Deutschland. Sogar der TÜV greift seit 2008 auf die
Daten der DAT zurück, um Autobewertungen anzubieten.

Weiterlesen...


5. Mythbuster - Kampagne erläutert die Alltagstauglichkeit von Elektroautos
==================================================

Elektroautos sind langsam, sehen nicht gut aus, lassen
sich nur schwierig wieder aufladen und sind aufgrund
der geringen Reichweite keine echte Alternative.
Solche und ähnliche Vorurteile, Mythen und
Halbwahrheiten finden sich zuhauf im Internet. In einer
neuen Kampagne möchte Volkswagen diese nun widerlegen.

Weiterlesen...


6. Elektromobilität wird genutzt: Über 100.000 Ladevorgänge an EnBW Ladestationen
==================================================

Die EnBW-Ladeinfrastruktur wird von Elektrofahrzeugen
gut genutzt. Mittlerweile wurden an den über 750
EnBW-Ladestationen insgesamt mehr als 100.000
Ladevorgänge gezählt. Gerade im Großraum Stuttgart
wird das Netz sehr gut genutzt.

Weiterlesen...


7. Folgen auf Google+ und Twitter
==================================================

Google+ - Alternativ Fahren

Twitter - kraftstoff_talk

Diesen Beitrag teilen


Newsletter Ausgabe 10/2014 - Auf Twitter teilen.Newsletter Ausgabe 10/2014 - auf Google Plus teilen  Newsletter Ausgabe 10/2014 Ihren Kontakten auf Xing zeigen.

Datenschutz Hinweis

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unseren Webseiten Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies für diese Domain akzeptieren: